Die KUPF ist die Kulturplattform OÖ. Sie ist die Interessensvertretung und Anlaufstelle für über 140 freie Kunst- & Kulturinitiativen in Oberösterreich. Die KUPF ist eine kulturpolitische NGO mit dem klaren Ziel, die Rahmenbedingungen für freie, initiative Kulturarbeit in OÖ gemeinsam mit deren ProtagonistInnen abzusichern und beständig zu verbessern.

dorfTV under attack: 3 Sätze zur Causa

Am 18.11.14 wurden in einer oberösterreichischen Tagenzeitung heftige Vorwürfe gegen den freien Linzer Fernsehsender dorfTV erhoben: schlechte Sendequalität, überzogene Förderungen, Verdrängung anderer TV-Stationen. Die KUPF möchte dazu folgendes festhalten: Weiterlesen »

KUPF Radio: Oder sind Sie von der Sprachpolizei?

Die KUPF Radio Show bringt diese Woche wieder eine Ausgabe des Bewegungsmelder der IG Kultur. Dieser präsentiert euch die Toolbox "Verletzende Sprache angehen", die im Rahmen des Projektes "Check the Facts - Mind the Gap" entstanden ist. Weiterlesen »

Barcamp für selbstverwaltetes und solidarisches Wohnen und Leben

Die Linzer Gruppe habiTAT, unter anderem Projektträgerin beim KUPF-Innovationstopf 2014, möchte ein Barcamp zum Thema gemeinschaftliches Wohnen im Dezember planen. Die habiTäter*innen bemühen sich seit Anfang des Jahres um rechtliche, ökonomische, soziale und kulturelle Strukturen und Belange im Zeichen der Solidarität und Selbstverwaltung. Weiterlesen »

KUPF Radio: In Nischen wühlen – Festival music unlimited XXVIII

Ab 7.11.2014 ist es wieder soweit, der Welser Kulturverein waschaecht lädt zum Tanz: Das music unlimited Festival ist ein internationales Aushängeschild der hiesigen Experimental- und Improvisationsszene und ein jährlicher Höhepunkt für FreundInnen der anspruchsvollen Krachmusik. Weiterlesen »

20 Jahre maiz: "...trauernd trauen wir uns"

Das autonome Migrantinnenzentrum maiz (Linz) ist eine der bemerkenswertesten und fortschrittlichsten Initiativen der Kulturplattform. Im November feiert maiz den 20. Geburtstag mit einer "Anthropophagische Woche" in der Tabakfabrik. Weiterlesen »

Inhalt abgleichen